Archiv | Lifestyle

Der Luikenapfel

Der Luikenapfel aus Baden-Württemberg

Pressemitteilung: Die Slow Food Arche des Geschmacks hat seit heute einen neuen Passagier: Den Luikenapfel aus Baden-Württemberg. Vor über 100 Jahren noch war er die meistverbreitete Apfelsorte und bestimmte die heimischen Mostobstmärkte. Inzwischen ist der Luikenapfel in den Streuobstwiesen Baden Württembergs nur noch selten zu finden. Um ihn vor dem Vergessen und Verschwinden zu bewahren, […]

Weiterlesen...
cityoflondon

Weitergabe von Lebensmittelüberschüssen keine Lösung

Weitergabe von Lebensmittelüberschüssen keine Lösung gegen Verschwendung, Abfall und Armut. Englische Wissenschaftler zeigen in einer neuen Studie, dass die von Regierungen auferlegte Weitergabe überschüssiger Lebensmittel an Essensausgabestellen und Wohltätigkeitsorganisationen durch Supermärkte keine langfristige Lösung gegen Armut, Lebensmittelverschwendung oder Abfallprobleme darstellt.

Weiterlesen...
Nervenzellen

Geschmack entsteht im Gehirn

Lange Zeit hielt sich der Mythos, dass verschiedene Bereiche auf der Zunge für die Unterscheidung der 5 Geschmacksrichtungen verantwortlich sind. Dr. Charles S. Zuker von der renommierten Columbia Universität in New York hat nun nachgewiesen, dass diese Theorie überholt ist. Es ist unser Gehirn, das den Geschmack aus verschiedensten Informationen zusammen setzt.

Weiterlesen...
Cristopher Sakoschek und David Perez

Feijoada, Octopus, Whiskyschaum und Hühnerherzen

Feijoada, Octopus, Whiskyschaum, Hühnerherzen, diese brasilianische Tonleiter wurde vom sympathischen Meisterkoch Christopher Sakoschek beim Wettbewerb Koch des Jahres in Salzburg, brillant gespielt. Mit seinem Wettbewerbsbeitrag ist Sakoscheck ein Geniestreich gelungen, er verbindet Emotionen mit Kulinarischem, das ist stets die beste Würze! Sakoscheck hat einen ganz eigenen, kreativen Stil, der über eine bloße Fusionsküche weit hinaus […]

Weiterlesen...
Nüsse

Nüsse: gesunder Snack für zwischendurch

Von unserer Gast-Redakteurin Angelika Kastner. In der Advents- und Weihnachtsbäckerei sind sie beliebte Zutaten: Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse, Erdnüsse und Kokosnüsse. Laut eines Berichts von Stiftung Warentest essen Deutsche durchschnittlich nur drei bis vier Gramm Nüsse am Tag, was gerade einmal der Menge einer Walnuss entspreche. Idealer seien 25 Gramm am Tag.

Weiterlesen...
Edible Jewlry

Appetit, Sex, Essen

Appetit, Sex, Essen, nicht nur damit beschäftigt sich der Designer Ido Garini. Für den gebürtigen Israeli, der in den Niederlanden sein «Studio Appétit» betreibt, ist es das zentrale Thema, das uns alle umtreibt.

Weiterlesen...
Pierre Lingelser, Ein Savarin, ©Melanie Bauer, Photodesign

Ein Savarin von Pierre Lingelser

Pierre Lingelser ist seit zwanzig Jahren Chefpatissier in der Schwarzwaldstube*** Hotel Traube in Tonbach. Er selbst bezeichnet sich als „Aromen-Jongleur“, wie kaum ein anderer ist Lingelser in der Lage, die Fusion zwischen Moderne und Klassik überzeugend umzusetzen. Seine Kreationen wirken natürlich und trotzdem avantgardistisch, seine komplizierten Kompositionen trägt er mir expressiver Leichtigkeit vor.

Weiterlesen...
Es ist geschafft, hoch die Mützen

Salzburg: Es wird serviert!

Die wunderbare Mozart-Stadt an der Salzach war am Wochenende Schauplatz zweier furioser kulinarischer Wettbewerbe, Koch des Jahres und Patissier des Jahres. Düfte steigen in die Nase, Farben verzücken das Auge, Aromen Zunge und Gaumen. Ein Blick in die staunenden Gesichter zeigt: Hier wird mitgelitten!

Weiterlesen...

©2017, Design: Grandgourmand, Mathias Guthmann

UA-58642139-1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen