Linsensalat mit Crostini und Romanesco

Die Vorspeise

Linsensalat, Romanesco, Crostini

vorspeisedreierlei

Romanesco, Le Puy Linsen, Crostini

 

 

 

Leicht

Zutaten für 3 Personen

200 G Le Puy Linsen
2 kleine Zwiebeln
etwas Olivenöl
Saft von 2 Limonen
Salz, Pfeffer
1 Knoblauchzehe
2 Lorbeerblätter
1⁄2 Bund frischer Koreander

Crostinis:

dünn geschnittene Baguette – oder Brötchenscheiben
2oo G Cottage Cheese
etwas Paprikapfeffer
Olivenöl
Limonensaft
Salz und Pfeffer

Romanesco:

1 frischer Romanesco Kopf

Zubereitung:

Linsen mit kleingeschnittenen Zwiebeln und den Lorbeer-Blättern anbraten und mit Wasser ablöschen.
Ca. 25 Minuten köcheln, vom Feuer nehmen und abkühlen lassen.
Limonen auspressen und den Saft zu den Linsen geben. Knoblauch ganz klein schneiden und ebenfalls hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Koreander klein schneiden und hinzu fügen, am Ende kräftig mit Olivenöl begießen und gut durchmischen. Der Linsen-Salat darf gerne eine kräftige Säure haben.

Cottage Cheese nach Geschmack mit Olivenöl, Knoblauch, Limonensaft, Salz und Pfeffer würzen. Kräftig mit dem Schneebesen schlagen. Baguette oder Brötchen in dünne Scheiben schneiden und unter dem Salamander oder dem Grill cross backen, abkühlen lassen und mit der Cottage Cheese Mischung bestreichen, einen Klacks Paprika-Pfeffer drauf, fertig. Übrigens kann der Cottage Cheese ganz nach Ihren Vorstellungen gewürzt werden, im Prinzip ist meine Rezeptur nur ein Vorschlag.
Vom Romanesco sorgfältig die Röschen abtrennen und im siedenden Wasser 4 Minuten blanchieren, sofort mit kaltem Wasser übergießen damit die grüne Farbe erhalten bleibt. In einer Pfanne etwas Butter auslassen und eine ungeschälte Knoblauchzehe hinzufügen. Die Röschen kurz darin schwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

©2017, Design: Grandgourmand, Mathias Guthmann

UA-58642139-1
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen