Tomaten-Vielfalt

Ausgezeichnete Tomaten auf dem Wochenmarkt ( Gemüse von Preisler). Die Bilder zeigen eine Auswahl ungewöhnlicher französischer Sorten. Alle süß und schmackhaft. Der Säuregehalt dieser Früchte ist gering, das Aroma extrem fruchtig. Zufälligerweise habe ich diese Degustation auf dem Markt erwischt. Manche Sorten zitieren den Geschmack der Mango, eines Pfirsichs oder sogar von Himbeeren.

Für einen schnellen Salat habe ich die »Rose de Berne« verwendet, sie hat ein herrliches Honig-Melonen-Aroma.

Zubereitung:

Rose de Berne (oder andere Tomaten) dünn schneiden und auf einer Porzellanplatte drapieren.
Etwas Himberessig ( oder weißen Balsamico, wir wollen ja die schönen Farben bewahren) darüber träufeln.
1 EL Olivenöl tropenweise verteilen.
mit Fleur de Sel
und frisch gemahlenen Pfeffer würzen, fertig…

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

©2018, Design: Grandgourmand, Mathias Guthmann

UA-58642139-1
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen