Archiv | Spitzenköche

Andreas Senn, Stroganoff

Gourmetmenü Andreas Senn, A-Rosa Riva

Andreas Senn kocht in seinem Salzburger Restaurant Senns.Restaurant für seine Gäste auf. Als Sous-Chef im legendären Ikarus hat er zusammen mit Spitzenchefs der ganzen Welt verschiedene Philosophien studiert und schließlich seinen eigenen, kreativen Stil gefunden. Er verbindet die österreichische Küche mit internationalen Einflüssen, stets mit erstklassigen Produkten, immer phantasievoll und mit einer erstaunlichen Leichtigkeit.

Weiterlesen...
Salt crusted beetroot from Mirazur garden, Caviar cream. Credit@lopezdezubiria

Mirazur von Mauro Colagreco neue Nummer 1

Das Drei-Sterne-Restaurant Mirazur von Chef Mauro Colagreco, wurde am Dienstag in Singapur zur Nummer 1 unter den 50 besten Restaurants der Welt gekürt. Die Ehrung geht damit zum ersten Mal nach Frankreich.

Weiterlesen...
Wrap CELL

Time Steps, Cell

Time Steps ist ein ausgezeichnetes Menü. Grenzgänge wie dieser verlangen einen Gourmet, der aufmerksam registriert und die vorschnelle Bewertung scheut. Die geheimnisvolle Qualität der Produkte überzeugt.So funktioniert Storytelling in der  Haute Cuisine. Der Abend bei Evegeny war spannend, unterhaltsam und poetisch.

Weiterlesen...
Martin Müller, Simplicissimus

Martin Müller / Restaurant Simplicissimus

Das renommierte Restaurant Simplicissimus in Heidelberg, das seit März 2016 vom Hotel Zum Ritter St. Georg gepachtet ist, wird nach den Betriebsferien mit einem neuen Team unter der Leitung von Martin Müller wiedereröffnen.

Weiterlesen...
Gastón Acurio

Auszeichnung für Gastón Acurio

Der renommierte Küchenchef Gastón Acurio vom Restaurant «Astrid y Gastón» in Lima / Peru, wird mit dem Diners Club® Lifetime Achievement Award 2018 ausgezeichnet. Der Award ehrt eine Bewegung, die sich aus peruanischen Produzenten und Köchen zusammensetzt und der Welt die Vielfalt der peruanischen Küche zeigt!

Weiterlesen...
Scharffs Schlossweinstube

Heidelberger Notizen, 2. Gourmet Festival

Hervorragender Empfang vor königlicher Kulisse im Heidelberger Schloss. Ein gut gewähltes Austern-Trio französischer und englischer Provenienz schmeichelt dem Gaumen. Nicht jeden Tag gibt es die edle Muschel aus Wildfang,  Martin Scharff tischt uns frische Maldon-Austern auf, sie glänzen durch feines Salz-Aroma mit Nuss-Note.

Weiterlesen...
Christian Bau, bau.til

Christian Bau, bau.stil.

Die kulinarische Landschaft ist in den letzten Jahren in Deutschland unglaublich spannend geworden. Dazu beigetragen haben Kreativ-Köpfe wie Thomas Bühner, Kevin Fehling und Christian Bau. Christian Bau ist einer der interessantesten Figuren im Fach, intellektuell und impulsiv, kreativ und planvoll, innovativ und klassisch zugleich, lesen Sie hier die Rezension eines Klassikers…

Weiterlesen...
Die gute Küche am Oberrhein

Die gute Küche am Oberrhein

Eine kulinarische Reise über die Grenzen, so beschreibt Hubert Matt-Willmatt sein im Mai 2016 erschienenes Buch aus dem Silberburg-Verlag. Auf über 200 großformatigen Seiten erzählt uns der Autor spannende kulinarische Geschichten aus Baden, dem Elsaß und der Schweiz.

Weiterlesen...
Ottolenghi, Das Kochbuch

Yotam Ottolenghi und Sami Tamimi, Das Kochbuch,

Yotam Ottolenghi hat einen großen Bekanntheitsgrad erreicht. Er verdankt das seiner unnachahmlichen Art, Aromen aus dem Nahen Osten raffiniert mit kontinentalen Akzenten zu kombinieren. Seine vegetarischen Gerichte sind hervorragend, aber auch die Cross-Over-Kreationen überzeugen und überraschen uns immer wieder durch die sehr präsente, fruchtige Aromatik…

Weiterlesen...

©2019, Design: Grandgourmand, Mathias Guthmann

UA-58642139-1